Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 59 Benutzern am Fr Mai 05, 2017 4:17 pm
Klassenstärken
Klasse 1
4(1)|1(1)|2(2)|3(0)
Klasse 2
1(0)|3(0)|4(0)|2(1)
Klasse 3
3(2)|0(1)|2(1)|1(1)
Klasse 4
4(0)|3(1)|1(1)|2(0)
Klasse 5
5(1)|5(1)|6(0)|1(0)
Klasse 6
4(2)|5(1)|2(1)|2(1)
Klasse 7
4(1)|2(2)|4(0)|2(1)

Es gibt 10 Hausplätze pro Jahrgang!
Die Zahlen in Klammern sind die Hausplätze die Reserviert wurden!
Neueste Themen
» Coco Smyth
von Coco Smyth Gestern um 11:18 pm

» Sinnloses Gequatsche
von Ariana Black Gestern um 9:34 pm

» Klappe die Erste
von Alessia Hunter Di Jan 15, 2019 5:07 pm

» Das weite Ufer
von Mayla Picabo Di Jan 15, 2019 4:56 pm

» Der Steinkreis
von Alan Morton Mo Jan 14, 2019 9:11 pm

» Kleine Piratin sucht Bekanntschaften
von Crys Blackwheel So Jan 13, 2019 9:01 pm

» Mi-Lu Pham - Unfertig
von Mi-Lu Pham So Jan 13, 2019 8:57 pm

» Steckbrief Zuán Shi - Unfertig
von Zuàn Shi So Jan 13, 2019 5:44 pm

» Klassenzimmer für Arithmantik
von Ramona Pirata So Jan 13, 2019 10:03 am

Zauberhafte Fähigkeiten
Zauberstablose Magie

4/4

Alasdair Wolfar

Zsófia Wolfar

Eli Aiken

Quinton Arclight

Kraftentzug

2/2

Celeste Cox

Meliodas Ban Kingston

Legelimentik

4/5

Adrian Black

Alasdair Wolfar

Raven Yorick Connor

Shanti Mathur

Okklumentik

5/5

Adrian Black

Zsófia Wolfar

Mackenzie Lennox
Elpis Hawthorne
Gillian Grandwell

Astralprojektion

1/3

Elexia Auris Prince

Traumwandeln

4/5

Ariana Black

Valkyria Carrow

Silvia Macnair

Ainsley Macnair

Empathie

2/4

Gillian Grandwell

Quinton Arclight

Telepathischer Kraftschlag

1/2

Mackenzie Lennox

Telekinese

1/5

Shanti Mathur

Telekinetische Explosion

1/2

Tristan Kyle Goodale

Animagus

4/5

Alasdair Wolfar - Hund

Ramona Pirata - schwarzer Adler

Zsófia Wolfar - Adler

Ethan Seawn - Reh

Wandelwesen

3/5

Marian Chalere (Roter Panda)

Mackenzie Lennox (Fledermaus)

Jason Penningsworth (Berberaffe)

Werwölfe

2/5

Asmerom Balani

Finn Carter

Metamorphmagus

2/5

Rose Austin

Ekatarina Popowa

Vampire

1/2

Alan Morton

Halbvampire

1/3

Dakaria Drake

Seher

2/2

Eli Aiken

Gillian Grandwell

Zeit anhalten

2/3

Damon Rosier

Kobe Adeyemi

Parselmund

3/5

Mila Rahmani

Scorpius Malfoy

Melody Jones

Yin/Yang Zwillinge

2/2

Alasdair Wolfar

Zsófia Wolfar



Das Übungsfeld

Nach unten

Das Übungsfeld

Beitrag von Forenaccount am Fr Okt 09, 2015 10:46 pm

Hier findet der Flugunterricht für die erste Klasse statt.
Solange hier Unterricht ist bitte kein Quidditchtraining. Denn die Kleinen Erstklässler dürfen eh noch nicht mit in die Mannschaft.
Außerdem würde es ihren Unterricht stören.
avatar
Forenaccount
Admin

Anzahl der Beiträge : 945
Erfahrungspunkte : 3040

Magisches Werkzeug
Zauberstab:
Kern:
Länge:

Nach oben Nach unten

Re: Das Übungsfeld

Beitrag von Valkyria Carrow am Di Okt 30, 2018 2:10 pm

Zeitsprung

Leicht gereizt ging Valkyria auf dem Quidditchübungsfeld hin und her. Zuerst hatte sie ja direkt auf das eigentliche Quidditchübungsfeld gehen wollen, aber dieses Jahr nahmen es die Lehrer doch sehr genau damit, dass man nur zu offiziellen Spielen dort hin dürfte. Das Feld war durch einen Schutzzauber unzugänglich gewesen.
Und deshalb war sie nun hier!
Sie hatte es im Schloss nicht mehr ausgehalten. 'Wie hat sie das gemacht?' ging es ihr immer und immer wieder durch den Kopf. In der Nacht war sie wieder in Träumen unterwegs gewesen. Bei den ersten beiden hatte sie nichts interessantes gesehen. Doch dann war sie in den Traum von dieser Black eingedrungen. Zumindest hatte sie es versucht.
Es war als ob sie versucht hätte eine Stahlwand ein zu rennen. Und was noch viel schlimmer gewesen war, sie kam auch nicht mehr raus. Valkyria hatte aus dieser Position nicht sehen können wovon Ariana träumte. Aber sie hatte die Auswirkungen gespürt.
Angst! Dunkelheit! Furcht!
Und ihr eigener Körper hatte sich nicht vom Tag vorher erholen können. Immerhin schlief sie nicht wirklich.
Ihre Augenringe sprachen Bände von ihrer Nacht. Und was sie am meisten ärgerte war die Tatsache dass sie sie nicht mit Make Up weg bekam.
Sie seufzte und sah kurz zum Schloss hoch.
"Wie bei Merlins Bart hat sie das gemacht???" entfuhr es ihr nun laut und frustriert stampfte sie mit einem Fuß auf. Sie konnte es absolut nicht leiden das es scheinbar jemanden gab der ihre so praktische Habe blockieren konnte und sie musste unbedingt herausbekommen wie die Black das machte!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Goose: Bekomm Alasdair dazu, mit dir auf den Ball zu gehen.
avatar
Valkyria Carrow
6. Schuljahr

INAKTIV
Steckbrief : Klick hier
Anzahl der Beiträge : 241
Erfahrungspunkte : 747
Geburtstag : 13. Juli 2004
Patronus : Schwan

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Roteiche
Kern: Drachenherzfaser
Länge: 11 1/4 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Das Übungsfeld

Beitrag von Cam Macnair am Di Okt 30, 2018 7:06 pm

Zeitsprung


Die restlichen Informanten waren nach dem Frühstück abgeklappert worden und er hatte Zeit für sich. Theoretisch sollten Schüler ihre Freistunden für's Lernen verwenden, aber darauf hatte er nicht wirklich Lust gehabt, weswegen er sich seinen Besen geschnappt hatte, um nun auf dem Übungsfeld ein paar Runden drehen zu können. Die blamable Wunde in seinem Gesicht von seinem Absturz in den Ferien spornte ihn an dieses Training fehlerlos zu absolvieren. Wenn er es nicht einmal beim Fliegen schaffte sich zu konzentrieren ohne an Mel zu denken, wozu war er dann überhaupt zu gebrauchen?
Dieser Gedanke lies einen derart finsteren Blick auf seinem Gesicht erscheinen, dass auf seinem Weg hinunter die wenigen Schüler, die ihm dabei begegneten, einen großen Bogen um ihn machten. Nicht das es ihn gestört hätte, aber er bekam es gar nicht mit. Er war viel zu sehr darauf konzentriert seinen Zorn zurück zu halten und 'nur' den Besen in seiner Hand zu zerquetschen.
Erst die auf und abtigernde Person auf dem Übungsfeld holte ihn ins hier und jetzt zurück. Fast hätte er ihr entgegengebrüllt, dass sie verschwinden sollte, doch ihm fiel rechtzeitig auf, dass es seine Cousine war. Obwohl ihn ihre Anwesenheit trotzdem störte, da es ihn vom Training abhielt, sagte er nichts dazu. Stattdessen stellte er ein wenig erheitert fest, dass sie nun den Brüller los lies, wobei es bei ihr einfach nur putzig klang.
"Wie hat wer was gemacht?", fragte er sie plötzlich hinter ihr stehend. Aus ihrem Ausruf wurde er definitiv nicht schlau, vor allem weil die wichtigen Informationen, wie, wer und was fehlten.
Der Griff um seinen Besen wurde ein wenig lockerer, während er auf eine Antwort wartete, nur sein Gesichtsausdruck war noch so finster wie zuvor.
avatar
Cam Macnair
6. Schuljahr

Steckbrief : Klick hier
Anzahl der Beiträge : 317
Erfahrungspunkte : 775
Geburtstag : 13.09.2004
Patronus : Grizzly

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Buche
Kern: Drachenherzfaser
Länge: 13 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Das Übungsfeld

Beitrag von Valkyria Carrow am Do Nov 08, 2018 8:44 pm

Erschrocken fuhr Val zusammen. Mit zusammen gekniffenen Augen und eine Hand aufs Herz gelegt drehte sie sich langsam um, um zu sehen wer sie denn in ihren Gedankengängen störte.
"Cameron? Was machst du denn um diese Uhrzeit schon hier?" entfuhr es ihr etwas schnippisch. Sie mochte es gar nicht so erschreckt zu werden. Und ihrem Cousin war es eben eindeutig gelungen.
Sie atmete ein paar mal tief durch um sich zu beruhigen und sich wieder zu fangen. Dann winkte sie lässig mit der Hand ab und richtete unnötigerweise ihre Haare.
"Ach nichts. Das ist etwas um das ich mich selber kümmern muss." ihr Blick wanderte zum Schloss und sie überlegte wie sie es schaffen könnte die kleine Black ohne ihren Bruder zu erwischen. Von den letzten Jahren her wusste sie das beide immer am selben Unterricht teilnahmen. Und somit auch immer die selben Freistunden hatten. Ihr Blick war nachdenklich.
Dabei wanderte ihr Blick dann auch über ihren Cousin und den Besen den er fast zu Sägemehl zerquetschte.
"Was ist los Cam? Warum blickst du eigentlich so finster? Und wenn du nicht gleich etwas lockerer lässt wirst du wohl versuchen müssen ohne Besen zu fliegen." sie deutete auf seine Hand die den Besen umklammert hielt.
Während sie ihren Cousin so beobachtete fragte sie sich ob sie sich ihm vielleicht doch anvertrauen sollte. Aber das was ihr heute Nacht passiert war, war ihr zum einen doch etwas peinlich. Und zum anderen war ihre Fähigkeit doch recht persönlich.
Außerdem wusste sie auch nicht wie ihr Cam dabei würde helfen können außer vielleicht mit Zuhören und danach Ariana drangsalieren. Doch genau das würde ihr bestimmt nicht helfen heraus zu finden wie sie es geschafft hatte sie im Traum zu binden.
Um ihre Gedanken neu zu sortieren richtete sie dann noch gedankenverloren ihre Schulkleidung die wie immer tadellos saß.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Goose: Bekomm Alasdair dazu, mit dir auf den Ball zu gehen.
avatar
Valkyria Carrow
6. Schuljahr

INAKTIV
Steckbrief : Klick hier
Anzahl der Beiträge : 241
Erfahrungspunkte : 747
Geburtstag : 13. Juli 2004
Patronus : Schwan

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Roteiche
Kern: Drachenherzfaser
Länge: 11 1/4 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Das Übungsfeld

Beitrag von Cam Macnair am Mi Nov 14, 2018 3:39 pm

Ein leichtes Zucken in seinem Mundwinkel verriet, dass er es lustig fand, wie sich seine Cousine erschrocken hatte. Dennoch war es nichts, was seine Stimmung längerfristig aufhellte, wie man unschwer an seiner sich weiterhin nicht ändernden Miene erkannte. "Wonach sieht es denn aus? Ich will trainieren.", beantwortete er ihre Frage. Dass er dabei mit ganzem Namen angesprochen wurde, lies seine Stimme etwas genervt klingen. Er wurde von Leuten, die er gut kannte, oder mit denen er verwandt war nur mit Cameron angesprochen, wenn er etwas tun sollte, was er nicht wollte. Und dafür war er gerade überhaupt nicht in Stimmung.
"Und wieso genau kümmerst du dich hier darum? Willst du fliegen?", brummte er und deutet mit einem Nicken auf das Übungsfeld. Cam wusste, dass sie nach ihrem Unfall Flugangst hatte, er wusste aber auch, dass sie wieder versuchen wollte auf den Besen zu steigen. Weil es für sie ein heikles Thema war, tat es ihm auch gleich wieder Leid, dass er sie so angefahren hatte, aber er wollte hier her, um alleine trainieren zu können. Dann kam von ihr die Frage, die er nicht hören wollte. Er wusste selbst, dass er vollkommen neben der Spur war und man es ihm auch ansah. Er wollte doch nur in Ruhe alles mit sich selbst regeln und nicht andauernd von jedem gefragt werde, was los sei. Verdammt, auch wenn er es nicht ausgesprochen hatte, wusste er, dass selbst Al sich bereits die Frage stelle. Sein Blick wich dem ihren aus und er sah zur Seite, wobei er den Besen wieder normal umgriff, ohne dass man seine Knöchel weiß hervorblitzen sehen konnte. "Nichts.", murrte er leise. Sicherlich würde er es ihr nicht sagen, schon gar nicht hier auf dem Übungsfeld, wo jeder mithören konnte. Wenn sie es wirklich wissen wollen würde, würde sie sich vermutlich wieder daran machen seine Träume zu durchforsten. Denn egal wie oft er schon etwas dagegen gesagt hatte, weder sie, noch Silv und Li machten halt vor seinem Kopf, wenn sie unbedingt etwas erfahren wollten. Wenn er jemanden wüsste, der Ahnung davon hätte, wie man Traumwandler aus dem Kopf fern hält, würde er ihn sich schnappen und ausquetschen.
"Du warst vorhin nicht beim Frühstück.", stellte er nach einigen verschwiegenen Augenblicken fest und sah wieder zu ihr, "Hast du rigendetwas interessantes zu erzählen?" Wenn nicht würde er jetzt einfach trainieren gehen. Sich auf den Besen schwingen, hoch in die Luft steigen und .... hoffentlich nicht wieder abstürzen. Hier gab es keine Büsche, die ihn auffangen könnten, wie zuhause. Außerdem würde es dann entgültig die ganze Schule mitbekommen, dass er zu blöd zum Fliegen ist und das ausgerechnet jetzt, wo es an die Qualifikationen für die Junioren Quidditchliga ging.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Goose: Muss beim Ball vor versammelter Schülerschaft ein Liebeslied für Melody singen, so dass es jeder hört.

Cam's Patronus wabbert wegen innerer Kämpfe zur Zeit dämlich in der Gegend herum und wird sich irgendwann wieder zu einem Panther manifestieren
avatar
Cam Macnair
6. Schuljahr

Steckbrief : Klick hier
Anzahl der Beiträge : 317
Erfahrungspunkte : 775
Geburtstag : 13.09.2004
Patronus : Grizzly

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Buche
Kern: Drachenherzfaser
Länge: 13 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Das Übungsfeld

Beitrag von Valkyria Carrow am Fr Dez 14, 2018 4:24 pm

Mit leicht schief geneigtem Kopf betrachtete sie nachdenklich ihren Cousin. Ob es um ein Mädchen ging? Sie würde es schon herausfinden. Baer es war dann auch eine Sache die er definitiv alleine regeln musste. In Beziehungsprobleme würde sie sich nicht mehr einmischen. Als sie dass das letzte Mal getan hatte war es für sie mächtig nach hinten los gegangen.
Val musste dann leicht schlucken. Fliegen? Jetzt?
Wegen dieser Frage vergaß sie völlig ihre Antwort auf die vorangegangene Frage.
“Ähm … später vielleicht. Ich bin eigentlich nur hier um meine eigenen Gedanken ein wenig zu Ordnen.“
Sie wollte schon ganz gerne wieder fliegen. Doch jedes Mal wenn sie einem Besen auch nur zu nahe kam verkrampfte sich ihr Magen, die Knie begannen zu zittern und sie konnte sich nicht mehr rühren. Diese Reaktion nervte sie extrem. Denn es war eine Schwäche. Und immerhin war sie eine Carrow. Und die hatten keine Schwächen! (Zumindest keine die man zugeben würde!)
In dem Moment wo Cam dann das Frühstück, welches sie ausfallen lassen hatte, erwähnte begann ihr Magen leicht zu rumoren.
“Ich mache derzeit eine Diät.“ log sie ohne rot zu werden und legte dann die Stirn in Falten. “Ich weiß nicht ob es für euch andere Interessant ist, aber zum einen habe ich herausgefunden das dieser McLaren scheinbar nicht mehr nur auf Ariana fixiert ist. In seinen Träumen konnte ich die neue die seine Gedanken beherrscht aber noch nicht genau erkennen.
Und die Träume von Ariana … sind extrem dunkel. Ich weiß nicht was das zu bedeuten hat.“
schnell lies sie dann das Thema Ariana wieder fallen. Es brauchte nun wirklich noch keiner zu erfahren das sie Valkyria scheinbar mühelos im Traum aufhalten konnte.
“Ich werde da mal mit den Zwillingen reden. Vielleicht finden die mehr heraus.“ Und vielleicht konnten die beiden auch herausfinden wie und warum die andere es geschafft hatte sie fest zu halten.
“Ansonsten gibt es noch nicht so wirklich was neues. Aber das Jahr hat ja auch erst begonnen.“

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Goose: Bekomm Alasdair dazu, mit dir auf den Ball zu gehen.
avatar
Valkyria Carrow
6. Schuljahr

INAKTIV
Steckbrief : Klick hier
Anzahl der Beiträge : 241
Erfahrungspunkte : 747
Geburtstag : 13. Juli 2004
Patronus : Schwan

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Roteiche
Kern: Drachenherzfaser
Länge: 11 1/4 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Das Übungsfeld

Beitrag von Cam Macnair am Fr Dez 14, 2018 6:16 pm

Ihrem später vielleicht nach zu urteilen würde er das Übungsfeld für sich alleine haben. Fast hätte er entgegengebrummt, dass er hier wäre, um das Gleiche zu tun, doch er hielt sich zurück. Vermutlich war es seiner Cousine bereits klar und wenn nicht würde er es sicher nicht an die große Glocke hängen. Er wollte die Ordnung alleine wieder herstellen, ohne dass irgendwer hineinredet.
"Diät?", fragte er ungläubig nach und hob seine Brauen, "Nur noch Abendessen, oder was? An dir ist doch sowieso schon nichts mehr dran.", fügte er dennoch an, falls es doch die Wahrheit war. Verstehe einer die Frauen mit ihrer Abnehmerei. Sein Blick wurde wieder ernst, als ihrer es ebenfalls wurde und sie zu berichten begann. "Gebrauchen kann man es sicher irgendwie.", kommentierte er und hörte weiterhin zu. Nickend bestätigte er ihr Vorhaben die Zwillinge darauf anzusetzen, fügte aber dennoch eindringlich an: "Mach das. Aber sag ihnen, dass sie aufpassen sollen. Ich habe das Gefühl, dass sie irgendwann zu viel riskieren." Besorgnis klang in seiner Stimme. Er wollte nicht, dass den beiden etwas passierte. Sie waren gute Informanten, vor allem weil sie keine große Moral haben, aber dennoch waren es seine kleinen Schwestern auf die er aufpassen musste und wenn er ihnen einen Auftrag geben würde bei dem etwas passiert, könnte er sich das nie verzeihen.
"Wo wir gerade dabei sind. Hör dich mal bei diesem Reporter um. Der ist mir nicht ganz koscher und Al will sicher auch etwas über ihn wissen.", beauftragte er die Carrow und beugte sich leiser redend zu ihr vor. Er selbst würde sich weiter um die Werwölfe, Pavel und die Liga kümmern. Das waren im Augenblick seine Hauptaufgaben. Aber jetzt war das Training angesagt, bevor die Freistunde vorbei war.
"Wenn du nichts mehr hast, tranier ich jetzt.", murrte er und ein Teil seiner schlechten Laune kam wieder zutage nachdem das Geschäft beendet war. Er schritt an ihr vorbei und wartete noch kurz, falls sie doch etwas hatte und stieß sich bald darauf vom Boden ab.
Zunächst versuchte er nur an Höhe zu gewinnen, bevor er viele Meter über dem Boden stehen blieb und tief einatmete. Die frische kühle Luft lüftete seinen Kopf und er konnte sich besser auf das hier und jetzt konzentrieren. Nach und nach ging er im Kopf alle Züge durch und dachte darüber nach, was die schwierigsten Teile davon waren, die er ohne Gegner trainieren konnte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Goose: Muss beim Ball vor versammelter Schülerschaft ein Liebeslied für Melody singen, so dass es jeder hört.

Cam's Patronus wabbert wegen innerer Kämpfe zur Zeit dämlich in der Gegend herum und wird sich irgendwann wieder zu einem Panther manifestieren
avatar
Cam Macnair
6. Schuljahr

Steckbrief : Klick hier
Anzahl der Beiträge : 317
Erfahrungspunkte : 775
Geburtstag : 13.09.2004
Patronus : Grizzly

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Buche
Kern: Drachenherzfaser
Länge: 13 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Das Übungsfeld

Beitrag von Valkyria Carrow am Di Dez 18, 2018 1:44 pm

Mit einem leichten Schmunzeln quittierte sie Camerons Bemerkung zu ihrer Diät.
Vielleicht sollte sie gleich doch noch in die große Halle gehen und schauen ob noch etwas essbares da war. Ansonsten konnte sie sich immer noch was aus der Küche kommen lassen.
“Ich werde die Zwillinge noch einmal darauf hinweisen. Und ich werde auch sehen das ich auf sie aufpasse.“ beruhigte sie ihren Cousin dann noch einmal bevor er an ihr vorbei ging und sich mit seinem Besen vom Boden abstieß.
Einige Augenblicke beobachtete sie ihn wie er da so durch die Lüfte schwebte und dann stahl sich ein kleines spitzbübiges Lächeln auf ihr Gesicht. Sie zog ihren Zauberstab und richtete ihn auf den harten Erdboden und murmelte dann leise ein paar Worte und ein Teil des Bodens verwandelte sich in weichen Morast. Die Fläche war ungefähr fünf mal fünf Meter groß.
Dann rief sie zu Cam noch hinauf. “Solltest du wieder mal abstürzen wollen Cam, dann versuch doch dort zu landen. Dann tut es nicht so weh!“ sie drehte sich um und ging dann zum Schloss hinauf um zu sehen das sie doch noch was ass. Denn mittlerweile knurrte ihr Magen doch ganz schön.

TBC: Große Halle

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Goose: Bekomm Alasdair dazu, mit dir auf den Ball zu gehen.
avatar
Valkyria Carrow
6. Schuljahr

INAKTIV
Steckbrief : Klick hier
Anzahl der Beiträge : 241
Erfahrungspunkte : 747
Geburtstag : 13. Juli 2004
Patronus : Schwan

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Roteiche
Kern: Drachenherzfaser
Länge: 11 1/4 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Das Übungsfeld

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten