Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 59 Benutzern am Fr Mai 05, 2017 4:17 pm
Klassenstärken
Klasse 1
4(1)|1(0)|1(3)|3(0)
Klasse 2
1(0)|1(2)|3(0)|2(1)
Klasse 3
3(2)|0(0)|2(1)|1(1)
Klasse 4
4(0)|3(0)|0(1)|2(0)
Klasse 5
3(3)|5(0)|3(0)|1(0)
Klasse 6
3(2)|5(0)|0(1)|2(1)
Klasse 7
4(1)|2(1)|3(0)|1(0)

Es gibt 10 Hausplätze pro Jahrgang!
Die Zahlen in Klammern sind die Hausplätze die Reserviert wurden!
Neueste Themen
» Charakter gesucht - James Sibree [2.Klasse]
von Dakaria Drake Di Okt 16, 2018 8:24 pm

» Schulbibliothek - Normale Abteilung
von Quinton Arclight Mo Aug 13, 2018 6:25 pm

» Sinnloses Gequatsche
von Leo Lestrange Sa Aug 11, 2018 5:09 pm

» Steckbrief Aletheia
von Shanti Mathur Fr Aug 10, 2018 6:51 pm

» Date mit Hinternissen- oder das erste Date
von Adrian Black Do Aug 09, 2018 8:41 pm

» Steckbrief Amaya Cortés
von Amaya Cortés Mi Aug 08, 2018 12:45 am

» Klappe die Erste
von Alessia Hunter Di Aug 07, 2018 10:24 pm

» Ungewöhnliche Unterhaltungen
von Adrian Black Di Aug 07, 2018 9:22 pm

» Klassenzimmer für Verteidigung gegen die Dunklen Künste
von Luca Borucki Di Jul 10, 2018 2:41 pm

Zauberhafte Fähigkeiten
Zauberstablose Magie

4/4

Alasdair Wolfar

Zsófia Wolfar

Eli Aiken

Quinton Arclight

Kraftentzug

2/2

Celeste Cox

Meliodas Ban Kingston

Legelimentik

4/5

Adrian Black

Alasdair Wolfar

Raven Yorick Connor

Shanti Mathur

Okklumentik

4/5

Adrian Black

Zsófia Wolfar

Mackenzie Lennox
Elpis Hawthorne

Astralprojektion

1/3

Elexia Auris Prince

Traumwandeln

2/5

Ariana Black

Valkyria Carrow

Empathie

1/4

Quinton Arclight

Telepathischer Kraftschlag

1/2

Mackenzie Lennox

Telekinese

1/5

Shanti Mathur

Telekinetische Explosion

1/2

Tristan Kyle Goodale

Animagus

4/5

Alasdair Wolfar - Hund

Ramona Pirata - schwarzer Adler

Zsófia Wolfar - Adler

Ethan Seawn - Reh

Wandelwesen

3/5

Marian Chalere (Roter Panda)

Mackenzie Lennox (Fledermaus)

Jason Penningsworth (Berberaffe)

Werwölfe

2/5

Asmerom Balani

Finn Carter

Metamorphmagus

2/5

Rose Austin

Ekatarina Popowa

Vampire

1/2

Alan Morton

Halbvampire

1/3

Dakaria Drake

Seher

1/2

Eli Aiken

Zeit anhalten

2/3

Damon Rosier

Kobe Adeyemi

Parselmund

3/5

Mila Rahmani

Scorpius Malfoy

Melody Jones

Yin/Yang Zwillinge

2/2

Alasdair Wolfar

Zsófia Wolfar



Schulbibliothek - Normale Abteilung

Nach unten

Schulbibliothek - Normale Abteilung

Beitrag von Forenaccount am Mo Nov 09, 2015 9:05 pm

In der Normalen Abteilung können alle wissbegierigen Schüler gerne in den Büchern schmöckern. Bücher mitnehmen ist allerdings schwierig, fragt hierzu am besten die Bibliothekarin. Diese hängt aber sehr an ihren Büchern und wird sich nur schwer von ihnen trennen.
avatar
Forenaccount
Admin

Anzahl der Beiträge : 925
Erfahrungspunkte : 2947

Magisches Werkzeug
Zauberstab:
Kern:
Länge:

Nach oben Nach unten

Re: Schulbibliothek - Normale Abteilung

Beitrag von Amy Booklen am Di März 28, 2017 1:20 pm

CF: Schulbibliothek - Verbotene Abteilung

Immer noch das Buch fest umklammernd begab sich Amy zu ihrem Schreibtisch am Eingang der Bibliothek. Dort setzte sie sich schnell hin und behielt den Reporter scharf im Auge.
Nicht das er noch einfach so etwas nahm.
Zudem war sie wegen seiner Frechheit mehr als nur ein wenig verärgert.
Was bildete der sich denn ein?
Klar durfte er mit seiner Genehmigung überall hin, doch musste man deswegen die guten Manieren außen vor lassen?
Vorsichtig warf sie einen Blick ins Buch und seufzte erleichtert auf als sie sah das die zwei leeren Seiten immer noch leer waren. Sie mussten verborgen bleiben. Das war alles was Amy wusste.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

avatar
Amy Booklen
Bibliothekarin

Anzahl der Beiträge : 7
Erfahrungspunkte : 1118
Geburtstag : 06.07.1985

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Pappel
Kern: Eulenkralle
Länge: 12 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Schulbibliothek - Normale Abteilung

Beitrag von John "the Doctor" Smith am Mi Apr 05, 2017 9:53 pm

CF: Schulbibliothek - Verbotene Abteilung

Der Timelord war nach dem Kurztrip mit der TARDIS, zwischen Reise und Ankunft waren keine 2 Sekunden vergangen, der Dame gefolgt. Er ging an ihr vorbei, trat durch die Tür auf den Gang und kam wieder in die normale Abteilung hinnein.
"Hallo, ich bin der Doctor!" stellte er sich nun vor, und stemmte seine Hände auf das Pult vor der Bibliothekarin. Er lächelte charmant, soweit es ihm möglich war, und beugte sich leicht nach vorne vor. "Wissen sie, was dieses Buch so besonders macht?" fragte er nun, und sah sie direkt an. Im prinzip wußte niemand etwas über das Buch, nicht mal über den Autor. Die Zauberer fürchteten es jedoch aus dummen Gründen. Jedes Wissen war gefährlich. Das wußte der Timelord zu gut. Er stieß sich vom Pult ab, und schlug die Hände zusammen.
"Als ich vor 45 Jahren hier war, hatte das Buch 3 leere Seiten!" sagte er und schnippte mit den Fingern.

Das war der Kurztrip gewesen. Der Doc war 45 Jahre in die Vergangenheit gereist, und hatte das Buch inspiziert. Tatsächlich war damals eine Seite mehr leer gewesen! Er hatte sich sogar mit 'John Smith' in das Ausleihverzeichnis des Buches eingetragen. Vom Alter her hätte er zu dem Zeitpunkt aber auch Schüler sein sollen. "Und es ist das einzige bekannte Buch, das mit dem Poltis Altiari in Verbindung gebracht wird! Also, wenn früher drei Seiten leer waren, und jetzt nur 2, heißt es entweder: Etwas versucht uns was zu sagen, oder ... es wurde noch nicht Geschrieben! Zeitmagie!" theoretisierte er nun vor sich hin. "Was halten sie davon, wenn wir versuchen das Geheimniss zu lüften?" fragte er sie nun herrausfordernt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

You call this a War? This funny little thing? I fought in a bigger war, than you will ever know! I did worse things, than you could ever imagine! And when i close my eyes... i hear mor screams that anyone could be able to count! And do you know what you do with all that pain? Should i tell you where to put it? You hold it tight! Until it burns your Hand! And you say this:
No one should ever feel this Pain! No one have to live like that! Not on my watch!
avatar
John "the Doctor" Smith
Reporter

Anzahl der Beiträge : 44
Erfahrungspunkte : 687
Geburtstag : unbekannt
Patronus : ---

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Metall
Kern: unbekannt
Länge: 8 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Schulbibliothek - Normale Abteilung

Beitrag von Amy Booklen am Do Apr 13, 2017 6:01 pm

Ein Lächeln umzuckte ihre Mundwinkel als sie sah wie der Kerl aus der Bibliothek rausging und wieder herein kam. Sie versuchte das Lachen zu unterdrücken. Immerhin musste man sie nach wie vor für sehr ernst gehalten werden.
Als er sich erneut vorstellte neigte sie den Kopf.
„Hallo Doctor. Schön sie hier in der Bibliothek begrüßen zu dürfen.“
Amy legte das Buch vor sich hin und legte sachte eine Hand auf den Buchdeckel. Für sie waren Bücher das höchste Gut auf Erden. Etwas das mit Respekt behandelt werden musste. Ihr Blick wurde dabei etwas weicher.
„Was genau dieses Buch so besonders macht ist mir nie gesagt worden. Ich weiß nur das viele der Gelehrten Angst davor haben. Wobei ich nicht ergründen kann wieso.
Klar, Wissen kann gefährlich sein. Aber doch nur dann wenn man unbedacht damit umgeht.
Mir wurde über dieses spezielle Buch hier nur erzählt das es einstmals sieben leere Seiten hatte. Und je mehr sie sich füllen desto näher kommt das Ende. Aber was für ein Ende das sein soll konnte niemand erklären.
Die einzige Angst die ich deshalb vor diesem Buch habe ist, dass sich die letzten beiden leeren Seiten auch noch füllen könnten …“

Dann sah sie John an und nun musste sie wirklich schmunzeln. „Wenn sie vor 45 Jahren schon in dieses Buch gesehen haben dann hat die Zeit ihnen selbst aber übel mitgespielt.“ Sie schlug eine Hand vor den Mund und hustete kurz. In ihren Augen sah er leider schon deutlich älter aus als mitte Sechzig. Sowas lag nunmal dummerweise immer im Auge des Betrachters. Sie selber wurde ja auch nie schon für 35 gehalten.
Ihre Stirn runzelte sich etwas als er dann weiter sprach und der Teil ihrer selbst der gerne in der Geschichte herumsuchte meldete sich.
„Poltis Altiari... Da klingelt was bei mir aber ich kann es nicht zuordnen.
In dem Buch steckt mit Sicherheit Zeitmagie. Doch welcher Art … Das ist eine gute Frage. Und sie haben recht. Es dürfte interessant werden das heraus zu finden. Doch ich hoffe das sich dadurch nicht noch eine der Seiten füllen wird. Das wäre nicht gut.
Vielleicht finden wir ja auch noch heraus was dieses Ende denn jetzt genau sein soll das kommen soll.“

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

avatar
Amy Booklen
Bibliothekarin

Anzahl der Beiträge : 7
Erfahrungspunkte : 1118
Geburtstag : 06.07.1985

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Pappel
Kern: Eulenkralle
Länge: 12 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Schulbibliothek - Normale Abteilung

Beitrag von John "the Doctor" Smith am Mo Apr 24, 2017 9:16 pm

Der Doctor hörte zu, und nickte. "Vor Wissen muss man nur Angst haben wenn man es nicht versteht!" merkte er an. Ja es gab so viele Dinge vor denen die 'Gelehrten' Angst hatten. Doch statt sie zu erkunden, sie zu umarmen und kennen zu lernen, verschloss man lieber Dinge und sperrte sie weg. Diese 'Gelehrten' waren Dummköpfe. Zumindest sah der Timelord es so. Hin und wieder gab es Genies. DaVinci, Tesla, Van Gogh, Shakespear und Einstein. Sie hatten nicht nur den Mut eues zu erforschen, sondern hatten auch genug Rückrad um das Schicksal ihrer Erfindungen und Thesen zu tragen, selbst wenn es für den Bau von Massenvernichtungswaffen herhielt.
"Oh wenn sie nur wüßten!" kommentierte der Zeitreisende den Spruch. Er hatte schon so viel gesehen, hatte so viel verloren. Die Bibliothekarin führte ihre eigene Theorie aus, und kurz grinste er. "Sagen wir mal sie sind ein Zeitreisender! Und dieses Buch da..." begann er zu sprechen und deutete auf das Buch in den Händen der Bibliothekarin "Ist inzwischen ein Standartwerk! Es zeigte wie etwas Böses zerstört werden soll." Der Zeitreisende selbst grinste, und zupfte Lehrerartig an seinem Jarkett "Unser Zeitreisender Freund ist ein großer Fan, und er will den Autor treffen. Doch angekommen kennt keiner den Autoren. Nicht einmal die Familie kennt ihn. Der Zeitreisende verfällt in Panik. Wenn das Buch nie geschriebeb wird, was passiert mit seiner Zeit? Was also tun?" fragte er und beugte sich vor. Dann schnippte er mit den Fingern "Der Zeitreisende wird der Autor! Aber er muss immer hin und her reisen, und das Buch nimmt nach und nach Form an. Ein buch geschrieben durch die Zeit, das dann sein Wissen enthüllt wenn es gebraucht wird. Eine selbsterfüllende Prophezeihung... Das Bootstrap Paradoxon!" theoretisierte er nun in der Vermutung. Dann aber fasste er sich an den Kopf.
"Die Zeremonie! Ich verpasse die Zeremonie!" sprach er entgeistert und wuschelte sich die Haare. "Ich leih es mir später aus!" rief er noch, als er sich fast fluchtartig den Weg in die große Halle bahnte.

tbc: Große Halle - Lehrertisch

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

You call this a War? This funny little thing? I fought in a bigger war, than you will ever know! I did worse things, than you could ever imagine! And when i close my eyes... i hear mor screams that anyone could be able to count! And do you know what you do with all that pain? Should i tell you where to put it? You hold it tight! Until it burns your Hand! And you say this:
No one should ever feel this Pain! No one have to live like that! Not on my watch!
avatar
John "the Doctor" Smith
Reporter

Anzahl der Beiträge : 44
Erfahrungspunkte : 687
Geburtstag : unbekannt
Patronus : ---

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Metall
Kern: unbekannt
Länge: 8 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Schulbibliothek - Normale Abteilung

Beitrag von Quinton Arclight am Mo Aug 13, 2018 6:25 pm

cf: Große Halle - Hufflepufftisch

Da der Amerikaner am Montag keinen Unterricht hatte, verabschiedete er sich von Kobe, und machte sich auf dem Weg in die Bibliothek von Hogwarts. Wenn er schon die Gelegenheit hatte, in einer der ältesten Bibliotheken zu stöbern, dann würde er das ganze auch nutzen. Er sah sich um, und ging direkt auf das Pult der Bibliothekarin zu "Guten Morgen Ma'am" grüßte er sie mit einem freundlichen Lächeln "Ich suche die Biographie der Zauberstabmacherin Shikoba Wolfe und das Buch "Native Magie von Noramerika" von Häuptling Brennende Feder, diese würde ich mir gerne für ein Referat ausleihen " fragte er nun, da er gerade das letztere weiter verfolgen wollte. Immerhin war es ein Fach in Ilvermorny gewesen.
avatar
Quinton Arclight
6. Schuljahr

Steckbrief : Klick hier
Anzahl der Beiträge : 92
Erfahrungspunkte : 793
Geburtstag : 13.03.2004
Patronus : ---

Magisches Werkzeug
Zauberstab: Redwood
Kern: Donnervogelschwanzfeder
Länge: 10,5 Zoll

Nach oben Nach unten

Re: Schulbibliothek - Normale Abteilung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten